History


Werdegang

Im Jahre 2002 wurden die Veteranen von 2 Motorrad fahrenden ehemaligen Soldaten gegründet.

Die ersten Jahre verliefen relativ ruhig und man fuhr diverse Partys von Clubs in der Umgebung an. Mit 5-6 Mitgliedern hatte man eine eher familiäre Gemeinschaft. Als im Jahre 2006 dann 3 weitere Mitglieder hinzukamen und 2007 eine große 5-Jahres-Party ausgerichtet wurde, beschloss man den Club neu auszurichten.

2008 wurden erste Kontakte nach Frankreich geknüpft und im Zuge dessen das Chapter Moselle gegründet. Zu dieser Zeit verfügten die Veteranen auch über ihr erstes Club-Haus, das im Besitz eines Mitgliedes war. Als dieser die Veteranen verlassen hat, mussten wir uns wieder auf die Suche nach einem neuen Domizil machen. Dieses fanden wir dann in Butzbach-Ebersgöns. Die Räumlichkeiten wurden von uns komplett nach unseren Vorstellungen umgebaut und sind heute noch unser Vet`s - Home.

Hier wurde auch unsere 10-Jahres-Feier im großen Stil abgehalten. Im Jahre 2013 wurde dann das Chapter HT Marne eröffnet. Das ebenfalls 2013 gegründete belgische Chapter haben wir nach kurzer Zeit wieder geschlossen.

Die nächsten Jahre verliefen dann wieder relativ ruhig, mit leider schwindender Mitgliederzahl, so dass wir unsere 15-Jahres-Party dann mit dem harten Kern durchziehen mussten.

2018 fand ein Führungswechsel bei den Veteranen statt. Unser langjähriger Chief Robert hat sein Amt an Andi übergeben, neuer V-Chief wurde Jörg. Road-Captain Olli führt sein Amt weiter und neuer Secretary wurde Katharina. Unser neu erschaffenes Amt als Photographer wird von Heike ausgeübt.

Ende 2018 haben der V-Chief und der Secretary die Veteranen verlassen, es erfolgte eine erneute Umstrukturierung in der Clubführung.

Seit März 2019 sind wir ein eingetragener Verein - die VETERANEN-HESSEN e.V. Das Chapter HT Marne ist seit April 2019 aufgelöst !

Seit Dezember 2019 ist unser Kamerad "Aggroklaus" Ansprechpartner in El Paso / Texas !




VETERANEN




currently not public